Faustregel für die Dosierung von Blattgelatine

  • Bei Gelees pro ½ l Flüssigkeit: Verwendung von 6 Blatt

  • Bei Cremespeisen (mit Eigelb): Verwendung von 4 Blatt

  • Bei Cremespeisen, die gestürzt werden: Verwendung von 8 Blatt
Die Blattgelatine etwa drei Minuten in kaltem Wasser einweichen und einige Minuten quellen lassen. Danach nehmen Sie die gequollene Blattgelatine aus dem Wasser und drücken sie vorsichtig aus.