Beerenschmaus


Zutaten: 
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Dose Sprühsahne
  • 250g gewaschene Beeren ohne Grün (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren)
  • 1/4l Himbeersaft
  • 1 Flasche Vanillesoße
  • 2-4 EL Zucker

Zubereitung: 

Die Beeren mit Zucker bestreuen - 1/4 l kaltes Wasser in einen Meßbecher legen, Gelatineblätter 5 Minuten darin einweichen. 5 EL Himbeersaft in einem kleinen Topf warm werden lassen (nicht kochen!). Gelatineblätter ausdrücken und in den warmen Saft rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Den restlichen kalten Himbeersaft in eine Schüssel geben, den warmen Himbeersaft dazugeben und gut verrühren. 

4 kleine Puddingförmchen mit kaltem Wasser ausspülen, 3/4 der Beeren in die Förmchen füllen und randvoll mit Saft aufgießen. Förmchen ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis der Saft erstarrt ist. 

Dann mit einem kleinen Messer den Rand lösen, Förmchen kurz in sehr warmes Wasser bis zum Rand tauchen und auf flache Teller stürzen. Um jedes Törtchen einen Kranz aus Vanillesoße gießen und mit Sahnetupfen und den restlichen Beeren verzieren.

Fertig! Guten Appetit!